Rovinj

Ein weitere Tipp für einen guten Zwischenstopp mit Auto auf dem Weg nach Novalja zum Strand Zrce ist das malerische Rovinj an der Westküste der Region Istrien zwischen Porec und Pula.

Rovinj war ursprünglich eine eigene Insel die erst im 18 Jahrhundert mit dem Festland verbunden wurde. Heute ist Rovinj eine Halbinsel und hat ca. 15.000 Einwohner .In den Sommermonaten vervielfacht sich die Einwohnerzahl natürlich durch die große Anzahl von Touristen. Die attraktive Uferpromenade und die romantische Altstadt bilden das Zentrum von Rovinj. Über den Platz Marsala Tita in das Labyrinth aus engen Gassen und Häusern der Altstadt beginnt eure Zeitreise in die venezianische Epoche der Stadt. Vorbei an den Sehenswürdigkeiten, Cafes und Restaurant gelangt ihr zum Wahrzeichen der Stadt, der Kirche Sv. Eufemija, die über die Altstadt ragt. Auf Badeurlauber warten viele schöne Strände und Buchten entlang der Riviera von Rovinj.

In den Abendstunden könnt ihr den italienischen Charme der Restaurants in der Altstadt genießen und bei einem guten Wein oder Bier in den Bars den Abend ausklingen lassen.

Für Unterkunftsempfehlungen und Tipps für sehenswerte Orte und Ständen stehen wir euch gern zur Verfügung.

Ihr möchtet nicht nur am Zrce Beach und in Novalja Urlaub machen, sondern plant eine größere Rundreise durch Kroatien? Auch hier verfügt das Zrce.de-Team über Expertenwissen und nützliche Tipps. Kontaktiert uns gern und wir organisieren eine auf euch zugeschnittene Reise.